• A-
  • A+

Die Bewerbungsunterlagen zur Talentförderinitiative "VR NOW" des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg sollen die originäre Grundidee des Projekts zum Ausdruck bringen, einen dementsprechenden Gesamtüberblick über das einzureichende VR-Konzept bzw. die Projektidee und ihr Potential für eine marktorientierte Entwicklung liefern sowie aussagekräftige Informationen zu den Hintergründen und fachlichen Fähigkeiten des Bewerberteams enthalten. Die Bewerbungsunterlagen müssen auf Englisch eingereicht werden, wobei einzig die Projektbeschreibung zusätzlich in Deutsch einzureichen ist.

Bei der Bewerbung zu "VR NOW" sollen einerseits das vom Animationsinstitut vorgegebene und von allen Kernteammitgliedern im Original zu unterschreibende Bewerbungsformular sowie zusätzliche Unterlagen in den folgenden Kategorien eingereicht werden:

• Projektbeschreibung des Inhalts und der Storytelling-Idee

• Grafische Gestaltung, Tonkonzept und technische Umsetzung

• Wissenschaftliche Relevanz (optional)

• Produktionsplan, Aufwandsabschätzung und Verwertungskonzept

• Eigene Vorstellung zur Präsenz am Animationsinstitut

• geeigneter Nachweis der Rechte / Optionen / Lizenzen

• Angaben zu beteiligten Personen

• Biografie der Teilnehmerinnen / Teilnehmer

• Nachweis über die abgeschlossene Ausbildung an einer baden-württembergischen Hochschule