• A-
  • A+

Heart of the Forest

In "Heart of the Forest" wird ein im Winterschlaf liegender Wald von Licht und Klängen geweckt. Ein Eichhörnchen erwacht durch diese Klänge und folgt dem Licht. Auf seiner Reise durch den Wald begegnet es verschiedenen Tieren, die ebenfalls durch dieses sonderbare Geschehen neugierig gemacht wurden.

Auf einer Lichtung im Wald angekommen, begegnen sie gemeinsam dem Zauber des Frühlings.

 

Die Besonderheit bei diesem Trailer ist die innovative Machart in der Game Engine "Unreal". Durch die Nutzung der Game Engine war es möglich realtime zu arbeiten und die 3D Objekte in einem 2D Look erscheinen zu lassen.

Produziert wurde das Projekt in Kooperation mit Studenten der Hochschule der Medien.

Allgemeine Infos

Genre: Animationsfilm

Herstellungsjahr: 2017
Länge: 00:58 min.

Orginalsprache: ohne Dialog

Crew

Regie: Dan Franke
Concept/Design: Jessica Drechsler, Maria Schmidt
Technical Directing: Michael Müller
Filmmusik: Moritz Laux, Jonathan Binder
Sounddesign: Johannes Schelle, Chiara Haurand
Animation: Felix Rothmayer
Producer: Nina Schwarz
Produktion: Filmakademie Baden-Württemberg GmbH

Festivalteilnahmen

Hiroshima Hiroshima International Animation Festival 2018
Stuttgart Filmschau Baden-Württemberg 2017
Seoul SIGGRAPH ASIA 2017