• A-
  • A+

| Pressemitteilung: MindPalace und Augenblicke für die Annie Awards nominiert

Zwei Annie Awards-Nominierungen für Produktionen des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg

Ludwigsburg, 4. Dezember 2018. Mit MindPalace und Augenblicke sind zwei Projekte des Animationsinstituts der Filmakademie Baden-Württemberg bei den Nominierungen für die Annie Awards vertreten. Die Annie Awards werden am 2. Februar 2019 in Los Angeles verliehen.

MindPalace von Carl Krause und Dominik Stockhausen (beide Regie) sowie Nikolai Maderthoner (Technical Lead) und Malte Stehr (Producer) ist für eine Nominierung in der erstmals bei den Annie Awards ausgeschriebenen Kategorie für die beste Virtual Reality-Produktion ausgewählt worden. Der mit Hilfe von Motion Capture-Aufnahmen erstellte 3D-animierte Virtual Reality-Kurzfilm schildert Szenen einer vor dem Scheitern stehenden Beziehung. Ein Mann wird gegen seinen Willen in den Kopf seines Partners eingesperrt, in einem letzten verzweifelten Versuch zu kommunizieren. Der Anspruch für dieses Projekt ist die Erforschung des narrativen Potentials von VR-Anwendungen, einer Technologie, deren Relevanz als erzählerisches Medium immer größer wird. MindPalace wurde von der am Animationsinstitut entwickelten Talentförderinitiative IP NOW unterstützt.

Im 2D-Animationskurzfilm Augenblicke von Kiana Nagshineh (Regie, Producer, Animation (unter Mitwirkung von Janina Putzker)), der in der Kategorie Best Student Film nominiert ist, wird eine Frau auf ihrem nächtlichen Heimweg von einem Mann überfallen. Der subjektive Blickwinkel wechselt immer wilder zwischen Mann und Frau hin und her. Wahrheit und Wahrnehmung verschwimmen. Augenblicke liefert drei Perspektiven: ihre, seine und unsere. Und er zeigt damit, dass das Thema komplexer ist als es für Außenstehende scheinen mag. Augenblicke war bereits für den Student Academy Award 2018 nominiert.

Die Filmakademie Baden-Württemberg und das Animationsinstitut drücken den beiden Teams fest die Daumen.

Links:

Weitere Informationen zu MindPalace

Weitere Informationen zu Augenblicke

Weitere informationen zu den Annie Awards

http://www.fmx.de

 

Bildmaterial können Sie hier downloaden